EIR Film  

   

An der Ernst-Immel-Realschule findet Individuelle Förderung in vielfältiger Form statt.

Seit dem Schuljahr 15/16 werden in den Halbjahreskonferenzen der 6ten Klassen alle Schüler erfasst, die in einem der Fächer Deutsch, Englisch oder Mathematik eine nicht ausreichende Leistung vorweisen und bei denen deshalb die Versetzung bzw. der Verbleib an der Schule gefährdet ist.

Die darauf folgende online-Diagnose besteht aus verschiedenen Tests zur Erfassung der Schwächen.

Förderung von Lesekompetenz an der EIR

 Warum haben wir die Lesekompetenz zur Leitkompetenz der Förderung an der EIR gemacht?

Lesen:        ist für uns eine Voraussetzung für den Lernerfolg der Schülerinnen und Schüler und das in allen Fächern (Wer schon die Aufgabenstellung nicht liest bzw. beim Lesen nicht versteht, kann auch eine Mathematikaufgabe nicht lösen, auch wenn die Person eigentlich gut rechnen kann.)

   

Termine

07.05. Elternsprechtag
14.05. Info-Abend zu Wahl
des WP-Faches, Stufe 6
 16.05. ZP10: Deutsch
21.05. ZP10: Englisch
23.05. ZP10: Mathematik
27.05. 4. Erprobungsstufen-konferenz Stufe 6

 

   
Beitragsaufrufe
72631
   
© Ernst Immel Realschule in Marl